Deutsch - Amerikanischer Freundeskreis
Paderborn - Belleville e.V.
   (Illinois, USA)

Geschichte

Die Geschichte des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises Teil 1: Ereignisse

Zur Geschichte des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises Paderborn-Belleville und zur Partnerschaftsbeziehung zwischen Paderborn und Belleville/Illinois USA 1987-2010

Teil 1: Ereignisse 1987 - 1998

Stand: 26.11.2010 zusammengestellt von Dr. Otmar Allendorf

Jährlich wiederkehrende Veranstaltungen sind:
-Dogwoodfest (mit Besuchen/ Besichtigungen in kreisangehörigen Gemeinden).
-Thanksgiving, jeweils am 4. Donnerstag im November.
-Vortragsveranstaltungen zur Amerika-Kunde.
-Jeden 1. Mittwoch im Monat um 17 Uhr Stammtisch bei „Weinkrüger“.
-DAFK-Sommerreise an einem Wochenende im August.
-Musik-/Kultur-Tagesausflug

Geschichte des DAFK

Vorgeschichte
Vor 1987: „Pioniere“ mit Kontakten zur oder Wissen über die Region und Stadt Belleville/Illinois, besonders auch Paderborn (Teil von Waterloo/Illinois) und St Libory sind:
Bruno Votsmeier, Hilde Stelte, Evelyn Fricke, Rudi Vahle, Barbara Wessel, Dr. Heinz Marxkors, Friedel Schütte.

27.10.1987 Der Anfang
Presseartikel erscheinen. Ratsherrin Ellen Rost bemüht sich um die Wiederbelebung der historischen Beziehungen zu den früheren Auswanderungsgebieten in den USA, insbesondere zu der Stadt Belleville/Illinois sowie den benachbarten Orten Paderborn/Illinois und St. Libory..

2.11.1987
Gründung der Initiative Paderborn-Belleville/Il. nach einem Vortrag von Friedel Schütte, Journalist aus Löhne, der die Kontakte zu Belleville hergestellt hat. Er wird Pate der zukünftigen sister city Verbindung.

23.9.1988
Gründung des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises Paderborn-Belleville e.V., (abgekürzt: DAFK).
Wahl von Ellen Rost zur Präsidentin, Dr. Otmar Allendorf wird Geschäftsführer
Weitere Gründungsmitglieder: Heinz Boraucke, Christa Bell, Evelyn Fricke, Peter Paul Klotz, Karl-Ernst Neumann, Maria Thomalla.

30.5.1990
Ratsherr Bernd Broer wird zum Vizepräsidenten gewählt.

23.11.1989
1. Thanksgiving Dinner im Restaurant „Ahorn Sportpark“. Bürgemeister Lüke nimmt teil.

2.9.1990
Feierliche Unterzeichnung der Freundschaftsurkunden im Ratssaal der Stadt Paderborn durch Mayor Richard Brauer und Bürgermeister Wilhelm Lüke MdL.
Die Städtepartnerschaft ist Teil des weltweiten amerikanischen Programms von "Sister Cities International", das von Präsident Eisenhower ins Leben gerufen wurde.

29.7.1991
Empfang des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises für Bischof James Keleher, Belleville, im Kurhaus Bad Lippspringe.

20.10.1991
Bürgermeister Lüke und Mayor Brauer unterzeichnen im Chamber des City Council in Belleville die Freundschaftsurkunden.

20.10.1991
Beim gleichen Festakt wird eine "Feierliche Verpflichtung der Sister Cities zur Förderung der Städtefreundschaft" zwischen beiden Städten unterschrieben von Ellen Rost für den Deutsch-Amerikanischen Freundeskreis Paderborn-Belleville e.V. und von Dottie Brauer für das Belleville Sister City Committee.

20.10.1991
Ellen Rost wird in Würdigung ihrer Verdienste um das Zustandekommen dieser Freundschaftsverbindung zur Ehrenbürgerin der Stadt Belleville ernannt.

1.7.1992
"Belleville Sister Cities, Inc." wird gegründet. Präsidentin wird Dottie Brauer.

23.9.1994
Wahl von Bernd Broer zum Präsidenten des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises. Ellen Rost wird Ehrenpräsidentin. Maria Thomalla wird Vize-präsidentin.

8.12.1994
Bürgermeister Lüke lädt ins Rathaus ein zur Vorstellung des Buches "Auf nach Amerika!: Zur Amerika-Auswanderung aus dem Paderborner Land", Band 1, herausgegeben vom Deutsch-Amerikanischen Freundeskreis Paderborn-Belleville e.V. in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Paderborn durch Ellen Rost, Otmar Allendorf, Rolf-Dietrich Müller, Bonifatius Verlag.


12.7.1995
Offizielle Übergabe des Chorstuhls aus der St. Liborius Kirche in St. Louis an den Bürgermeister zur Aufstellung im Rathaus der Stadt Paderborn. Ehrenpräsidentin Ellen Rost hat den Kauf und die Restaurierung des Chorstuhls finanziert. Die Kosten der Verschiffung hatte Audrey Marsh King, Belleville, übernommen.

1.4.1997
Wahl von Mark Kern zum Mayor (Bürgermeister) von Belleville. Er löst Roger Cook ab. Mark Kern tritt in die Fußstapfen seines Ur-Großvaters Fred Kern, der von 1903 bis 1913 Mayor von Belleville war.

21.9.1997
Dr. Otmar Allendorf erhält aus den Händen von President Rich Berkel den Belleville Sister Cities Hermann Award in Würdigung seiner Verdienste um die Städtefreundschaft Belleville-Paderborn

23.10.1997
Wiederwahl Bernd Broers zum Präsidenten für weitere drei Jahre.

1998
Dr. Heinz Marxkors, Mitglied des DAFK, beginnt mit der Veröffentlichung seiner Forschungsergebnisse zur Geschichte der Auswanderung in die USA:

  1. Deutsche Auswanderer in St. Libory / Illinois, USA (9 Bände: 1 - 9): 1998-2002

  2. Auswanderer aus den Altkreisen Büren und Paderborn in den Vereinigten Staaten von Amerika (15 Bände: I - XV):1998-2004

26.7.1998
US-Botschafter John C. Kornblum, Festredner an diesem Abend beim Libori-Mahl, ehrt auf einem Empfang, den der DAFK in Anwesenheit von Bürgermeister Lüke am Mittag im Marstall des Schlosses in Schloß Neuhaus gibt, Ehrenpräsidentin Ellen Rost als „Motor der Freundschaft“ mit Belleville und damit mit den USA,. Auch MdB Friedhelm Ost, Mayor Mark Kern, Belleville, und Bernd Broer würdigen die Verdienste von Ellen Rost.

27.7.1998
Festlicher Empfang im Neuhäuser Schloß aus Anlaß des zehnjährigen Bestehens des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises Paderborn-Belleville e.V., mit Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Erzbischof Dr. .J. Degenhardt. Außenminister Kinkel schickt eine Grußbotschaft. Aus Belleville sind Mayor Mark Kern und BSC-Präsidentin Ruth Fritz anwesend.

27.7.1998
Festschrift „10 Jahre Deutsch-Amerikanischer Freundeskreis Paderborn-Belleville .e. V.“, Redaktion Dr. Otmar Allendorf, erscheint.

27.11.1998
Prämierung von herausragenden Dissertationen der Amerikanistik an der Universität Paderborn, Betreuung: Professor Dr. Peter Freese (auch Mitglied das DAFK) ,
Ausgezeichnet wurden: Dr. Hildegard Möllers, Dr. Michelle R. Kloppenburg.

02 May 2012
Powered by CuteNews